Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

Ausbildungsportal

Seit November 2013 sind unter www.dein-ausbildungsportal.de alle Angebote zu Ausbildungsplätzen, dualen Studiengängen, Ferienjobs und Praktika in der Region auf einem gemeinsamen Portal vereint. Hier finden Sie die Einträge des Landkreises Greiz, der Bundesagentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera und der Handwerkskammer für Ostthüringen.

Hinweise für Ausbildungsbetriebe: Zur Neuaufnahme oder Änderung von Angeboten wenden Sie sich bitte an die Wirtschaftsförderung des Landkreises unter Tel. 03661 876-421 oder nutzen Sie die Online-Eingabe im Kasten links. Der Eintrag ist kostenfrei.

Fachangestellte/r für Arbeitsmarkt­dienstleistungen

  • Typ
    Lehrstelle
  • Kurzbeschreibung
    Eine duale Berufsausbildung als Fachangestellter (m/w/d) für Arbeitsmarktdienstleistungen.
  • Beschreibung

    Sie suchen eine Berufsausbildung, in der Sie Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenslagen voranbringen und unterstützen können? Am besten in einem systemrelevanten Beruf? Dann starten Sie bei uns eine Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen und bringen Sie Menschen und Arbeit zusammen. Der Arbeitsmarkt bewegt sich jeden Tag, wir bewegen mit – das ist unsere Verantwortung. Trends erkennen, mit Kolleginnen und Kollegen, Unternehmen und Politik die Initiative ergreifen und das Wichtigste: Menschen beruflich weiterbringen und unterstützen. Werden auch Sie Teil des größten Netzwerkes am Arbeitsmarkt, der Bundesagentur für Arbeit.  Von Beginn an mittendrin – Wir vermitteln Ihnen fundiertes Wissen, das Sie direkt in der Praxis erproben können. Die Kombination aus abwechslungsreichen Lernformaten und Praktika in den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern bereitet Sie optimal auf Ihre berufliche Zukunft vor. Unsere Fachausbilderinnen und Fachausbilder stehen Ihnen dabei jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

    Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

    Wir bieten aufhc Schülerpraktika.

  • Anforderungen

    -- Während Ihrer Ausbildung erwarten Sie viele spannende Aufgaben rund um das Sozialsystem der Arbeitslosenversicherung. Dabei lernen Sie durch vielfältige Lehrgänge, Workshops und den Berufsschulunterricht die theoretischen Grundlagen für die Praxis.
    -- Außerdem lernen Sie, wie Sie Arbeitssuchenden und Arbeitslosen bei ihren Anliegen weiterhelfen und sie beraten können – telefonisch oder persönlich, als erste Ansprechperson in der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter.
    -- Sie helfen Kundinnen und Kunden beim Ausfüllen von Anträgen, z.B. auf Arbeitslosengeld oder Berufsausbildungsbeihilfe und bearbeiten diese im Anschluss.
    -- Sie lernen, gesetzliche Vorschriften richtig zu verstehen und anzuwenden.
    -- Im Rahmen eines zweiwöchigen Praktikums in einem anderen Betrieb, haben Sie die Möglichkeit, einen „Blick über den Tellerrand“ zu gewinnen.
    Ausbildung/Berufserfahrung/fachliche Kenntnisse Sie bringen als Voraussetzung mit
    -- vorzugsweise einen mittleren Bildungsabschluss oder Fach- bzw. Hochschulreife bzw. vergleichbaren Bildungsabschluss

    Außerdem bringen Sie noch mit
    -- Fingerspitzengefühl im Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen
    -- die Fähigkeit, Ruhe in schwierige Gesprächssituationen zu bringen
    -- einen kühlen Kopf, wenn viele Aufgaben anstehen
    -- Interesse an Themen der Wirtschafts- und Sozialpolitik sowie am Umgang mit Recht und Gesetz
    -- Reisebereitschaft im Rahmen der Ausbildung


    -- ARBEITSPLATZSICHERHEIT: grundsätzlich die übertarifliche Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung. Die Ausbildungszeit kann zudem bei guten Leistungen verkürzt werden.
    -- ATTRAKTIVE AUSBILDUNGSVERGÜTUNG: eine monatliche Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Nachwuchskräfte der Bundesagentur für Arbeit in Höhe von derzeit 1.043,26 Euro brutto im 1. Ausbildungsjahr, 1.093,20 Euro brutto im 2. Ausbildungsjahr und 1.139,02 Euro brutto im 3. Ausbildungsjahr

    Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online:
    https://recruiting.arbeitsagentur.de/ba-karriere/stellensuche/index.html#/search

    Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2021 für eine Einstellung ab 01.09.2022.

  • Beginn
    01-09-22
  • Dauer
    3 Jahre
  • Stadt
    Theorieausbildung: Halle
    Praxisausbildung: Altenburg-Gera
  • Name
    Agentur für Arbeit Altenburg-Gera
  • Branche
    Sozialversicherung
  • Ansprechpartner
    Team Ausbildung und Qaulifizierung
  • Straße
    Reichsstraße 15
  • PLZ / Stadt
    07545 / Gera
  • Telefon
    0345 5249-2401
  • Web
Back to list