Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

Zulassung

Auf öffentlichen Straßen fahrende Fahrzeuge benötigen eine behördliche Zulassung. In der Zulassungsbehörde des Landkreises Greiz können Kraftfahrzeuge an-, um- und abgemeldet werden. Auch Änderungen von Halterdaten, z.B. zu veränderter Anschrift oder technischen Änderungen, können Sie hier in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen. Bei Verlust werden Ihnen auch neue Fahrzeugpapiere ausgestellt. Weiterhin können Sie sich an die Zulassungsstelle wenden, wenn Sie Ausfuhrkennzeichen oder Kurzzeitkennzeichen benötigen.

Wunschkennzeichen

Kontakt

Zulassungs-
behörde

Tel. 036603/255-20
Fax 036603/255-25

Veränderter Publikumsverkehr in der Straßenverkehrsbehörde ab 3.06.2021

Veränderter Publikumsverkehr ab dem 03.06.2021 mit besonderen Hygienebestimmungen:

Für die Besucher gelten strenge Hygieneregeln. Der Wartebereich im Gebäude bleibt geschlossen um das Infektionsrisiko der Besucher untereinander zu minimieren. Ein Einlassdienst regelt den Zugang und vergibt die Wartemarken im Außenbereich. Das Tragen einer qualifizierten Gesichtsmaske für Besucher ab 15 Jahren im Gebäude ist Pflicht.

Kfz-Zulassung
Nachdem die Zulassungsbehörde des Landkreises Greiz in den letzten Wochen ausschließlich für Zulassungsdienste erreichbar war, öffnet die Behörde wieder für den Publikumsverkehr. Damit sind alle Leistungen rund um die Fahrzeugzulassung wieder uneingeschränkt möglich.

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag von 8.00 bis 15.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 bis 17.00 Uhr
Bis auf weiteres ist Samstags geschlossen.

Fahrerlaubnisbehörde
Eine Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich (036603/255-30). Sie können auch eine Rückrufbitte per E-Mail senden. Geben Sie bitte unbedingt Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an!

Untere Straßenverkehrsbehörde
Bitte senden Sie Ihre Anträge per Fax (036603/255-51) oder E-Mail. Für Rückfragen stehen wir telefonisch zur Verfügung.

 

Zurück