Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

Ausbildungsportal

Seit November 2013 sind unter www.dein-ausbildungsportal.de alle Angebote zu Ausbildungsplätzen, dualen Studiengängen, Ferienjobs und Praktika in der Region auf einem gemeinsamen Portal vereint. Hier finden Sie die Einträge des Landkreises Greiz, der Bundesagentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera und der Handwerkskammer für Ostthüringen.

Hinweise für Ausbildungsbetriebe: Zur Neuaufnahme oder Änderung von Angeboten wenden Sie sich bitte an die Wirtschaftsförderung des Landkreises unter Tel. 03661 876-421 oder nutzen Sie die Online-Eingabe im Kasten links. Der Eintrag ist kostenfrei.

Koch/Köchin (m/w/d)

  • Typ
    Lehrstelle
  • Anzahl
    1
  • Kurzbeschreibung
    Beginn 01.08.23 - eine duale Berufsausbildung als Koch/Köchin (m/w/d)
  • Beschreibung

    Wie viele andere Ausbildungen auch, verläuft die Ausbildung zum Koch im dualem System, d. h. in der Berufsschule und im Betrieb. Während du in der Berufsschule von der Artischocke bis zur Zwiebel alles über die Lagerungs- und Zubereitungsmöglichkeiten der unterschiedlichsten Lebensmittel lernst, wendest du dieses Wissen direkt in der Küche an. Es gehört dazu, nicht nur ein köstliches Abendessen anzurichten, sondern es auch für alle Sinne erfahrbar zu machen und entsprechend zu dekorieren.

    Du wirst mit der Zubereitung und mit dem anrichten einzelner Speisen und Gerichte oder nur mit bestimmten Beilagen beauftragt. Es ist nämlich praktischer, wenn sich nicht alle um dasselbe Gericht von vorne bis hinten kümmern, sondern jeweils einen Teil dazu beitragen. So ist der Saucier für Saucen zuständig, der Entremetier für Beilagen, Suppen übernimmt der Potager und so weiter. Während und nach deiner Ausbildung kannst du dich übrigens auf einzelne dieser Bereiche spezialisieren und so dein persönliches Kochprofil schärfen.

    Das lernst du:

    • Anwendung arbeits- und küchentechnischer Verfahren
    • Zubereitung von pflanzlichen und tierischen Nahrungsmitteln in Bio-Qualität
    • Umgang mit Gästen
    • Beratung und Verkauf
    • Gute Arbeitsplanung
    • Beachtung von Hygienevorschriften
    • Warenwirtschaft

       

    Das erhältst du:

    • 1. Lehrjahr: 900,00 EUR / 2. Lehrjahr: 1000,00 EUR / 3. Lehrjahr: 1100,00 EU
    • Zusatzleitungs
    • Zufriedenheit
    • Weiterbildung
    • Teamspirit u.v.m.

    Du kannst dich mit diesen Anforderungen identifizieren und suchst eine spannende Herausforderung? Dann freuen wir uns darauf dich kennenzulernen.

  • Anforderungen

    Das erwarten wir:

    • Qualifizierter Hauptschulabschluss
    • konzentriert
    • belastbar
    • teamfähig
    • Spaß am Umgang mit Lebensmitteln
    • Gastorientierung – „Unser Gast ist König“
    • Freundlichkeit - auch in stressigen Situationen
    • Praktikum vor Ausbildungsbeginn erforderlich
    • Beginn
      01-08-23
    • Dauer
      3 Jahre
    • Stadt
      Theorie: SBS Zeulenroda
    • Name
      Bio-Seehotel Zeulenroda GmbH & Co. KG
      Kooperationspartner "Schule-Wirtschaft"
    • Branche
      Gastronomie und Hotellerie
    • Ansprechpartner
      Frau Stefanie Lippold-Görner
    • Straße
      Zeulenroda, Bauerfeindallee 1
    • PLZ / Stadt
      07937 / Zeulenroda-Triebes
    • Telefon
      036628/ 98176
    • Web
    Back to list