Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

Was hängen blieb – Lesung mit Jürgen Seyfarth

Tag / Zeit:Freitag, 23.09.2022 19.00 Uhr
Kategorie:
Beschreibung:Der Zeulenrodaer Autor Jürgen Seyfarth liest im atmosphärischen Museumsambiente aus seinem druckfrischen Buch „Was hängen blieb“: „Überall findet man Geschichten, bei denen es sich lohnt, sie aufzuschreiben. Ob sie nun erfunden, wahr oder etwas von beidem sind – in diesem Bändchen stellen sich sechs davon vor. Es sind Geschichten aus der Provinz und über die Provinz. Manches ist amüsant, manches nachdenklich und manches ernst, von allem etwas.“ Als Zugabe rezitiert der Autor Gedichte seines Sohnes, dem Poeten Stefan Seyfarth, die er anhand von Fotografien illuminiert. Der Förderverein des Museums sorgt derweil für die Bewirtung mit Getränken. Eine Voranmeldung ist ausdrücklich erwünscht, da die Platzanzahl limitiert ist. Eintritt: 5,00 € Platzanzahl limitiert/Voranmeldung unter 036628/64135 und www.museum@zeulenroda-triebes.de
Veranstaltungsort: Städtisches Museum Zeulenroda
Aumaische Straße 30
Zeulenroda
http://www.zeulenroda-triebes.de

Zurück zur Liste