Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

07.12.2021 10:15

Allgemeinverfügung ordnet umfangreiche Schutzmaßnahmen für Geflügelhaltungen an


Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Greiz hat eine Allgemeinverfügung zum Schutz vor Geflügelpest erlassen.
Darin sind für Geflügelhaltungen umfangreiche Schutzmaßnahmen angeordnet, die beim Betreten von Geflügelhaltungen, beim Ein- bzw. Ausstallen von Geflügel oder dessen Transport einzuhalten sind. Ebenso ist der Zukauf von Geflügel über Märkte, Börsen oder von mobilen Händlern grundsätzlich verboten. Ausnahmen regelt die Allgemeinverfügung. Des Weiteren verweist die Allgemeinverfügung auf die Meldepflicht zu gehaltenem Geflügel.
Der sofortige Vollzug der Regelungen ist angeordnet.
Den gesamten Wortlaut der Allgemeinverfügung lesen Sie hier.