Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

03.05.2016 05:54

Unterstützungsangebote für den Berufseinstieg

Arbeitsbündnis Jugend und Beruf informiert


Welches Angebot zu Unterstützung von welchem Träger kommt für wen in Frage? Die Erkenntnis, dass die Förderung, insbesondere die für benachteiligte junge Menschen auf ihrem Weg von der Schule in das Berufsleben ein abgestimmtes Vorgehen aller beteiligten Akteure erfordert, ist nicht neu.

Von der Jugendsozialarbeit über die Berufsinformation im Jobcenter oder in der Agentur für Arbeit bis zur Integration in den Arbeitsmarkt gibt es eine Vielzahl von Begleitprogrammen und Unterstützungsangeboten. Diese wurden erstmals unabhängig von den jeweiligen Zuständigkeiten in einer Übersicht zusammengefasst und stellen kurz und knapp die Möglichkeiten der Förderung des Berufseinstiegs von Jugendlichen vor. Der Leitfaden enthält Informationen über Ansprechpartner und deren Aufgaben für Jugendliche und ihr Umfeld. Er gibt aber auch gezielte Hilfestellungen und Anregungen für lokale Akteure, die diese Chance ergreifen und bei der Integrationsarbeit mit jungen Menschen weitere Fortschritte erzielen wollen.

Das Arbeitsbündnis Jugend und Beruf wird dazu die verteilten Aufgaben und Ressourcen für die Arbeit mit Jugendlichen effektiv miteinander verknüpfen und so die Leistungen für die Jugendlichen wirksam bündeln. Das Ziel besteht darin, die Jugendarbeitslosigkeit weiter zu senken und wirklich jedem seine Chance auf Ausbildung oder Studium zu ermöglichen.