Willkommen im Landkreis Greiz
Sie sind hier:

18.01.2018 13:31

Netzentwicklungsplanung 2019-2030: Szenariorahmen liegt im Entwurf vor

Öffentlichkeitsbeteiligung bis zum 14. Februar 2018


Die Übertragungsnetzbetreiber haben am 10.01.2018 ihren Entwurf des Szenariorahmens 2019-2030 vorgelegt. Der Szenariorahmen beschreibt, wie viel Strom wir in den nächsten zehn bis fünfzehn Jahren voraussichtlich verbrauchen werden und welche wahrscheinlichen Entwicklungen die deutsche Energielandschaft in den kommenden Jahren erfährt. Wie bereits das Vorgänger-Dokument 2017-2030 enthält es jeweils ein konservatives, ein Transformations- und ein Innovations-Szenario für das Jahr 2030 sowie ein langfristiges für das Zieljahr 2035.
Im nun begonnenen Verfahren bei der Bundesnetzagentur hat die Öffentlichkeit vom 17. Januar bis zum 14. Februar 2018 die Möglichkeit, dazu Stellung zu nehmen.
Weitere Informationen erhält man auf den Internetseiten der Bundesnetzagentur.
https://www.netzausbau.de/bedarfsermittlung/2030_2019/szenariorahmen2019-2030/de.html