Bauherrenauskunft

Für die Nutzung der Bauherrenauskunft benötigen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten, die aus dem Aktenzeichen für Ihren Antrag und einem Passwort bestehen. Diese Daten entnehmen Sie bitte der Ihnen zugegangenen Eingangsbestätigung für Ihren Antrag. Die Bauherrenauskunft startet zunächst für Verfahren nach der Thüringer Bauordnung, in denen eine Baugenehmigung oder ein Vorbescheid beantragt wird. Gegenwärtig haben Sie die Möglichkeit, folgende Informationen abzurufen.  

  • Angaben zum zeitlichen Ablauf Hier stellen wir Ihnen alle Daten zur Verfügung, die in Ihrem Genehmigungsverfahren von Bedeutung sind
    • Eingangsdatum
    • Anforderung fehlender Unterlagen
    • Vollständigkeit des Antrages
    • Eintragung von Baulasten
    • Entscheidung über Ihren Antrag
  • Schriftverkehr Hier erhalten Sie die Information, wann Ihr Antrag eingegangen ist, in welcher Reihenfolge die an der Entscheidung mitwirkenden Fachämter und Träger öffentlicher Belange beteiligt wurden und zu welchem Zeitpunkt die Beteiligten Ämter Stellung genommen haben.

Sollten Sie gegenwärtig beim Landratsamt Greiz noch keinen Antrag auf Baugenehmigung oder auf einen Vorbescheid gestellt haben, so haben Sie dennoch die Möglichkeit, über einen Testzugang sich einen Eindruck über die bereitgestellten Informationen zu verschaffen. Geben Sie in diesem Fall zur Anmeldung das Aktenzeichen 0800827 und das Passwort NY87E3GEK ein.

© Landkreis Greiz